Familie Gentemann aus Barsinghausen (DE)

Aufenthalt Juli 2009 Toskana Urlaub - Ferienhaus Toskana -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Familie Gentemann Gesendet: Sa 05.09.2009 13:49 An: Elisa Santoni Betreff: AW: Feedback - Ihr Urlaub 2009 im Ferienhaus In Toscana (Fam. Santoni) Hallo Frau Santoni, Wir waren in der Zeit vom 11ten Juli bis zum 25ten Juli Gast bei Ihnen in der 3-Zimmer-FeWo Francesca im Haus "In Toscana" an der Via Poggiarelli 9! Ich weiß gar nicht wie ich beginnen soll: es war einfach alles wundervoll. Herrlichstes Wetter, eine sehr schöne Ferienwohnung und angenehme Gäste (z.B. die Familien Meuter-Hadewig und Kühnen). Die liebevolle Betreuung durch Ihre Mutter und Schwester speziell zu den gemeinsamen Stunden mittwochs abends, wenn zum traditionellen toskanischen Essen geladen wurde, war einfach nur schön! Wir haben wieder viele Eindrücke aus der Toskana mit nach Deutschland genommen und die zwei Wochen sehr genossen. Den Kindern hat besonders der schön angelegte und gepflegte Pool gefallen. Uns die schönen Stunden auf der eigenen kleinen Terrasse vor der Wohnung. Die war überhaupt diesmal noch schöner als im letzten Jahr zugeschnitten. Nicht nur, dass die Kinder ein eigenes Zimmer hatten, der große Hauptraum mit Küche und Wohnbereich ist sicher auch mal zu Zeiten schlechteren Wetters ausreichend für eine vierköpfige Familie. Sogar die Tipps für lohnende Ausflüge haben sich mehr als gelohnt, da die zentrale Lage in der Mitte der Toskana dies ohne allzu lange Anfahrten möglich macht. Dazu dann noch Olivenöl aus eigener Herstellung (der Freundin des Hauses) und eigener Wein (vom Freund der Schwester) sorgten für genau die Lebensqualität, die wir schätzen und lieben gelernt haben. Es gibt auch nach langem überlegen eigentlich nur eine einzige Sache, die man beachten muss um völlig ungetrübte Urlaubsfreuden zu haben: Guter Mückenschutz ;-)))) Vielleicht würden sich "Neulinge" in der Toskana über ein paar gezielte Hinweise (Wo finde ich den nächsten Bäcker, Supermarkt oder Bank inkl. Öffnungszeiten) freuen. Natürlich ist das alles kein Problem gewesen aber eventuell ein Hinweis auf Potentiale. Nein wirklich, es war wieder so toll, dass wir Vier schon jetzt sicher sind, dass auch im kommenden Jahr die Toskana ganz oben auf der Wunschliste stehen wird. Wir danken Ihnen und Ihrer Familie für die schöne Zeit und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen! Liebe Grüße aus Barsinghausen Familie Gentemann

5. September 2009