Familie Jörg H. aus Korschenbroich,

Aufenthalt in August 2004- Toskana Urlaub - Ferienhaus Toskana -----Ursprüngliche Nachricht----- Gesendet: Mittwoch, 1. September 2004 00:09 An: es@in-toscana.de Betreff: Nachtrag zum Urlaub Liebe Elisa, hiermit möchten wir uns nochmals bei Ihnen melden und unsere Begeisterung über unseren Urlaub im Haus Ihrer Eltern ausdrücken. Wir haben drei wunderschöne Wochen in Terricciola verbracht und Ihre Eltern als herzliche und aufmerksame, immer gut gelaunte Gastgeber kennen gelernt. Die Wohnung mit der angrenzenden Terrasse, aber auch der Garten und der Pool ließen keine Wünsche offen, so dass wir uns ausgesprochen wohl gefühlt und gut erholt haben. Insbesondere auch unsere Kinder haben die Zeit in der Toskana nicht zuletzt wegen Lolita und der kleinen Katze Sophie, sondern auch wegen des großen Gartens und den damit verbundenen Möglichkeiten (Obst direkt vom Baum pflücken, Tischtennis und Fußball spielen, bei Vollmond im Pool schwimmen, einfach nur unendlich viel Platz haben, ...) sehr genossen. Und sind die Kinder glücklich und zufrieden, sind's die Eltern sowieso! Besonders die Pizza-Back-Aktion war für alle ein besonderes Erlebnis. Außerdem sind wir der Meinung, dass Terricciola ein wirklich idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die umliegenden Städte ist. Kurzum: Unserer Meinung nach haben wir den idealen Urlaub verbracht und bereits beschlossen, dass wir nicht das letzte Mal bei Ihnen waren. Ob wir allerdings schon im nächsten Jahr wiederkommen, können wir zur Zeit noch nicht definitif festlegen. Bitte richten Sie herzliche Grüße von uns an Ihre Eltern und sagen Sie Ihrer Mutter, die Birnenmarmelade ist so lecker, dass das Glas schon fast leer ist. Liebe Grüße auch an Ihren Verlobten und Ihnen beiden (fast dreien) alles Gute wünschen Birgit, Jörg, Jana und Jonas H.

1. September 2004