Email von Frau Chris F. aus Solingen (DE)

mehrere Aufenthalten in den letzten 6 Jahren Toskana Urlaub - Ferienhaus Toskana -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Chris F. Gesendet: Mo 11.11.2013 23:40 An: Elisa Santoni Betreff: AW: Urlaub im Haus In Toscana Wenn wir in die Residenz "In Toscana" zur Familie Santoni fahren, haben wir jedes Mal das Gefühl, Freunde zu besuchen. Inzwischen fühlen wir uns im kleinen Örtchen Terricciola schon fast wie zu Hause. Vier- oder fünfmal haben wir hier erholsame Ferientage verbracht, sowohl zu zweit als auch in Begleitung von Freunden. Im Laufe der Zeit haben wir alle vier gemütlichen und komfortablen Ferienwohnungen kennen und schätzen gelernt. Sie sind alle individuell und liebevoll gestaltet und verfügen jeweils über einen eigenen Außenbereich mit herrlichem Blick weit über die toskanische Hügellandschaft. Irene und Roberto sind sehr liebenswürdige Gastgeber, die alles tun, damit die Urlauber sich "rundrum" wohlfühlen können. Die Ferienwohnungen sowie die gesamte Anlage mit großem Garten, Swimming-Pool und Gemeinschaftsterrasse sind ausgesprochen gepflegt und sauber. Bis ins kleine Örtchen Terricciola sind es nur wenige Schritte. Es gibt 2 Bäcker und 3 kleinen Lebensmittelläden. Wer Wein und gutes Essen liebt, findet hier ebenfalls eine gute Adresse. Terricciola schückt sich zurecht mit dem Beinamen "Cittá del Vino". Der Standort ist ideal, um die berühmten Kunst- und Kulturstätten der Toskana zu erkunden. Pisa, Florenz, Lucca, Volterra, San Gimignano und auch Siena laden zu Tagesausflügen ein. Ein wenig weiter, aber ebenfalls erreichbar, sind Arezzo oder das umbrische Assisi. Nach so einem ausgiebigen Ausflug ist es herrlich am nächsten Tag am Pool zu relaxen! Auch die nähere Umgebung bietet hübsche kleine Örtchen, in denen man auf dem Dorfplatz gemütlich in einer Bar sitzen und das Leben drumherum beobachten kann. Natürlich durften auch Ausflüge zum Meer nicht fehlen, das man in ca. einer Stunde erreicht. Wir freuen uns bereits auf unseren nächsten Urlaub im gastlichen Hause "In Toscana" und grüßen die gesamte Familie Santoni bis dahin ganz herzlich. Bodo und Chris

11. November 2013